:Navigation:  
  · Home
· Archiv
· Themen

Community
· Forum
· Account/Login
· Gästebuch
· Rentner Map
· Rentner Top-Liste

Server & Stats
· HLstλts CE


Files & Links
· Downloads
· Links & Friends

Stuff
· Testberichte
· Seite durchsuchen
· Link´Us
· Top 10
· Seiten Statistik
· Rentner Web-Irc

Fun Sektion
· 180 Flashgames
· Haustier
 

  :Our favorite played Server:  
   

  :Clan:  
  · Clan-Historie
· Member
· Rules
· Join Us

· Wars
· Next Wars
· Fight Us

· Kalender
· ESL Ranking
· ESL-Team

 

  :Besucher:  
 
Montag852
Dienstag960
Mittwoch893
Donnerstag713
Freitag1526
Samstag1479
Sonntag937
Gesamt:1629126
Rekord:1991
 

  :Vote der Woche:  
 
Unendliche Menge ist schnell
erklärt mit.. oder nicht mit...

Unendlichkeitsaxiom
Widerspruchsfreiheit/
Unvollständigkeitssatz
abstrakten Mengenlehre
Hotel California
noch mehr Unendlichkeiten
mit der Potenzmenge
abstrakten Mengenlehre
natürliche Zahlen (erblich)
Dedeking klärt
Zermelo-Fraenkel gibt vor



Ergebnisse/Kommentare
Andere Umfragen

Stimmen: 703
Kommentare: 0
 

  :Disclaimer:  
  · Disclaimer
· Impressum
 

>>Vorhang auf, die Show beginnt : KaZpers Blog:
Ok, das geht raus an alle die lesen können und die ab und an mal von Langeweile geplagt im Internet rumsurfen und nicht genau wissen was sie jetzt angucken oder lesen sollen.
Ich schreibe gerade an einer Novelle, welche ich als art Serie auf meinem Blog veröffentliche und über jeden neuen Teil werde ich euch auch mit einer News informieren. Das alles ist noch ausbaufähig und ich denke schon darüber nach parallel mehrere Serien zu beginnen.
Man wird sehen was die Zeit bringt, bis dahin würde es mich freuen wenn ihr mal vorbei schaut.



P.S. Unter "mehr" gibts einen Ausschnitt zum anlesen.

Ausschnitt aus Filmriss Teil 3 :

Die Cola ist handwarm und schmeckt nicht besonders gut, dennoch genieße ich jeden einzelnen Tropfen flüssigen Zucker der meine pelzige Zunge berührt und meinen unersättlichen Rachen hinunterläuft. Das Snickers entsorge ich nach der Hälfte und das ist nun wirklich nicht meine Art.

Die Sonnenstrahlen sind ein einziges „Fuck You“ in mein Gesicht, als wolle die Welt mir sagen: „ Es ist ein wunderschöner Tag, allen geht es super, nur dir nicht und das ist gut so, leide Säufer, leide.“.Und mir geht es wirklich nicht gut. Meine Knie zittern, Schweiß tropft immer noch von meiner Stirn und wenn ich meinen Kopf drehe zieht mein Blick ein bisschen nach. Es kommt einem vor, als würde man den Kopf schneller drehen als man es verarbeiten kann.
Trotz meiner Kopfschmerzen habe ich den Walkman natürlich auf Anschlag aufgedreht, wenn man 13 ist und rebellische Musik hört, ist das wichtigste das alle anderen wissen das du rebellische Musik hörst.
Der Toxoplasma Sänger grölt in mein Ohr „ … Danke für meine Arbeitsstelle. Danke für jeden neuen Tag. Danke für die Neutronen Bombe. Danke für jedes Attentat. Danke für den Zweiten Weltkrieg. Danke...“. Trotz der Qualen die ich durchlebe und die nur jemand nachvollziehen kann der auch schon einmal so richtig verkatert war, lächele ich. Ichfühle mich verändert und der Welt, welche mich immer noch verhöhnt, überlegen.


Geschrieben von odo
am Sonntag den 23. August 2009 um 16:05:24 Uhr

 
  :Verwandte Links:  
  · Mehr zu dem Thema Kommentar
· Nachrichten von odo


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Kommentar:
Project Cars

 

  :Artikel Bewertung:  
 
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 

  :Einstellungen:  
 
 Druckbare Version Druckbare Version

PDF als PDF speichern (beta)
 

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: Vorhang auf, die Show beginnt : KaZpers Blog (Punkte: 1)
von odo auf Montag den 24. August 2009 um 14:15:14 Uhr
(Userinfo | Artikel schicken)
coole Sache