:Disclaimer:  
  · Disclaimer
· Impressum
 

>>AMD: Fünf neue Prozessoren ab heute im Handel:
Letzte Woche schon gab es die ersten Gerüchte um neue AMD-Prozessoren. Heute stellt der Chiphersteller aus Sunnyvale offiziell fünf neue CPUs vor. Alle fünf Modelle bauen auf bestehende Varianten auf, die neuen CPUs arbeiten aber mit leicht gestiegenen Taktraten.

Phenom II X2 555 Black Edition

Von dem Geschwindigkeitsupdate profitieren insbesondere die unter 100 US-Dollar teuren AMD Athlon II-Prozessoren. Mit dem Phenom II X2 555 stellt AMD aber heute auch seinen schnellsten Zweikern-Prozessor vor. Die Neuvorstellung taktet mit 3,2 Gigahertz und kommt als Black Edition, also mit einem frei wählbarem Multiplikator, in den Handel. Das macht die CPU besonders interessant für Übertakter.

Der Phenom II X2 555 ersetzt das bisherige Modell 550, die Thermal Design Power (TDP) bleibt mit 80 Watt trotz höherer Taktrate identisch. Der TDP-Wert bezeichnet die Verlustleistung elektronischer Bauteile und gibt Hinweise auf Verbrauch und Abwärme. Der neue Phenom II-Prozessor soll nach Unternehmensangaben 99 US-Dollar kosten. Die Phenom-II-Serie erhält außerdem Verstärkung durch einen weiteren, neuen Prozessor: Der Phenom II X4 910e arbeitet mit einem Takt von 2,6 Gigahertz und soll für 169 US-Dollar in den Handel kommen. Die TDP liegt bei 65 Watt.

Neue Zwei-, Drei-, und Vierkern-Prozessoren

Auch die Athlon II-Prozessor-Serien mit zwei, drei und vier Kernen bekommen zum Wochenstart je ein neues Modell mit höherem Takt spendiert. So markiert der Athlon II X2 255 fortan mit 3,1 Gigahertz die Spitzenposition bei AMDs Zwei-Kern-Prozessoren. Drei Kerne gibt es mit der Variante Athlon II X3 440 fortan auch mit 3,0 Gigahertz, während die Standard-Vierkernmodelle mit der Einführung des Athlon II X4 635 bis maximal 2,9 Gigahertz takten.

Die drei Prozessoren sollen 74, 84 beziehungsweise 119 Dollar kosten und ab sofort auch in Deutschland verfügbar sein. Alle fünf vorgestellten CPUs werden mit einer Strukturbreite von 45 Nanometer gefertigt und sind für den Sockel AM3 ausgelegt, zu den Preisen für den deutschen Markt macht AMD noch keine Angaben.


Quelle: NW


Geschrieben von dobi
am Montag den 25. Januar 2010 um 18:43:26 Uhr

 
  :Verwandte Links:  
  · Mehr zu dem Thema New´s Allgemein
· Nachrichten von dobi


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema New´s Allgemein:
Porno in Afrika entdeckt, Pärchenseiten im Netz und andere Sexgeschichtchen

 

  :Artikel Bewertung:  
 
durchschnittliche Punktzahl: 4.66
Stimmen: 3


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 

  :Einstellungen:  
 
 Druckbare Version Druckbare Version

PDF als PDF speichern (beta)
 

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: AMD: Fünf neue Prozessoren ab heute im Handel (Punkte: 1)
von Taz auf Dienstag den 26. Januar 2010 um 00:04:45 Uhr
(Userinfo | Artikel schicken)
nen Intel-killer wär mal nice :>



Re: AMD: Fünf neue Prozessoren ab heute im Handel (Punkte: 1)
von odo auf Dienstag den 26. Januar 2010 um 13:42:39 Uhr
(Userinfo | Artikel schicken)
Tolle News Dobi :D
@ Taz, Keine Sorge, AMD wird da schon nach ziehen.